Weltpremiere an der BAU 2019 | Swiss Sensor Solutions

News


Weltpremiere an der BAU 2019

05.12.2018
An unserem Stand 400 in der Halle B3 feiern wir die Weltpremiere unserer Konzeptstudie des 3D-Sensors TOFswing/AD, dem weltweit kleinsten Sensor zur Absicherung von automatischen Schwingtüren. Er schützt nicht nur zuverlässig Personen und Objekte über den gesamten Schwenkbereich der Tür, sondern seine Software erkennt auch zuverlässig Türklinken und Wände und blendet diese aus.

Maximale Absicherung ist garantiert. TOFswing/AD ist zudem äusserst einfach in Betrieb zu setzen – wir werden es Ihnen gerne auf unserem Messestand demonstrieren.

Weiter informieren wir Sie ausführlich über den GridScan/Pro, der leistungsstärksten Version der äusserst erfolgreichen Lichtvorhangreihe GridScan für berührungslose Torabsicherung im Industriebereich. Besuchen Sie uns, um den 3D-Kamerasensor TOF/Start , der sich mit seiner Richtungserkennung auch für das Öffnen von Schnelllauftoren eignet, in Aktion zu sehen. Unser Sensor TOF/Spot ist die ideale Alternative zur heute gängigen Zugseil-Aktivierung von Schnelllauftoren. Er ist aber so vielseitig, dass er auch in vielen anderen Anwendungen zum Einsatz kommen kann – von der Absicherung automatischer Kippfenster bis hin zur Überwachung von Parkschranken.

CEDES entwickelt seine Sensorlösungen kontinuierlich weiter, um den stetig wachsenden Ansprüchen der Branche für Türen und Tore gerecht zu werden. Wir würden uns freuen, Ihnen einen vollständigen Einblick in die besten Lösungen für Ihre individuellen Anforderungen geben zu dürfen.

Besuchen Sie uns auf der Bau 2019, um mehr darüber zu erfahren.

To the top

Cookies

Schliessen
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Schliessen