Produkte


Produkt Linie

Sicherheitsleisten

Schaltleiste (OSE, Kat. 4)

Sicherheitsleisten verrichten überall dort ihren Dienst, wo bewegte Kanten eine Gefahr für Personen darstellen. Die Risikostellen werden mit Gummihohlprofilen abgesichert. Bei einer Berührung durch eine Person oder einem Gegenstand wird dieses Schaltprofil verformt und der gefahrbringende Bewegungsvorgang gestoppt.
Ihre Anfrage Product Finder VITECTOR

Schaltleisten müssen in verschiedenen Anwendungsgebieten einer Vielzahl von Anforderungen gerecht werden. Diese lassen sich in folgende drei Klassen unterteilen:

Sicherheit

Eine Gefahrenanalyse und Risikobeurteilung legt die Sicherheitsanforderungen an die Schaltleisten fest. Weiterhin ist eine Zulassung durch eine zertifizierte Stelle erforderlich.

Zuverlässigkeit

Nicht funktionierende Sicherheitseinrichtungen führen zu Maschinenstillstandzeiten, die eine erhebliche Beeinflussung des Arbeitsablaufes zur Folge haben. Eine hohe Verfügbarkeit des eingesetzten Systems ist somit dringend erforderlich. Die Schaltleiste muss ausserdem resistent gegenüber Umwelteinflüssen wie Nässe, Schmutz, Vibrationen und aggressiven Medien sein.

Kosteneffizienz

Eine einfache Montage, kurze Lieferzeiten und einfache Logistik tragen zum Kundennutzen bei.

Merkmale

  • Infrarotsensoren
  • Für optische Schaltleisten (OSE)
  • Einfache Montage
  • Hohe Sicherheit
  • Geeignet für Batteriesysteme

Anwendungen

 Sektionaltore
- Rolltore
- Schnelllauftore
- Vertikal schliessende Teleskoptore

Downloads

Datenblatt

CE-Zertifikat

To the top

Cookies

Schliessen
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Schliessen