Produkte


Produkt Linie

ENTRYSENSE (ENS)

Schlupftüren in kraftbetätigten Toren, unabhängig davon, ob diese in Totmann oder Automatikbetrieb ausgeführt sind, müssen bei jeder Torbewegung sicher verriegelt sein. Der Antrieb darf nicht anlaufen, solange die Tür nicht geschlossen ist. Öffnet sich die Tür während des Torlaufs, ist der Antrieb unverzüglich abzuschalten. ENTRYSENSE ist in drei Ausführungen zum Anschluss an verschiedene Torsteuerungen verfügbar.
Ihre Anfrage

ENS-S 6800

  • Interner 2k Widerstand, geeignet für Querschlussüberwachung
  • Verstellbarer Schaltpunkt
  • Kabellänge 5 m

ENS-S 6804

  • Interner 2k Widerstand, geeignet für Querschlussüberwachung
  • Verstellbarer Schaltpunkt
  • Kabellänge 20 m

ENS-S 8200

  • Bewährte 8k2-Schnittstelle
  • Verstellbarer Schaltpunkt
  • Kabellänge 5 m

Merkmale

  • Sicherer Schlupftürkontakt nach EN 12453
  • Sicherheitskategorie 2 nach EN 13849-1
  • Berührungsloser Sensor - verschleissfrei
  • Einfache Montage

Anwendungen

  • Sektionaltore

Downloads

Datenblatt ENS-S 6800

Datenblatt ENS-S 6804

Datenblatt ENS-S 8200

CE- / UKCA-Zertifikat ENS-S 8200

TÜV-Zertifikat ENS 68xx

TÜV-Zertifikat ENS 8200

To the top

Cookies

Schliessen
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Schliessen